Lesungs-Programme und Workshops       


Hier finden Sie Programmvorschläge, aber natürlich können wir munter würfeln oder aus dem anderen Fundus meiner Kurzgeschichten eine auf Ihre Veranstaltung speziell zugeschnitte Lesung zusammenstellen.

Mailen Sie mir unter: christianefranke(at)t-online.de oder rufen Sie mich  unter 0176 2383 6556 an!

Lesung aus dem aktuellen Roman (ca 60 min.), ein wenig Plaudern aus dem Autorenleben  Dauer inkl. Pause ca. 90min

Kurzkrimiprogramme:

Mörderische Leckerbissen:
Die Blätter fallen, die Temperaturen sinken, es ist Zeit für Eintöpfe und Gemütlichkeit. Da schmecken die Soljanka und der Labskaus ganz besonders ebenso wie das selbstgemachte Holunderbeersorbet und für den Nervenkitzel sorgen dazu passende Kurzkrimis.
Tenor: heiter
Dauer: 90 Min. inkl. 15 Min. Pause


So schön tot…
Wellnessmorde. Ob in einem Wellnesshotel, zur Kneippkur in Bad Lauterberg oder auf einem Campingplatz in Schillig, die Erholung ist dahin, sobald ein Störfaktor dazwischen kommt.
Tenor: heiter
Dauer: 90 Min. inkl. 15 Min. Pause


Mörderisch unterwegs
Wenn einer eine Reise tut… kommt manches anders als man denkt…In Rom möchte Paul Erich von Remagen sich eine Existenz der anderen Art aufbauen, auf Föhr besucht Wolfgang seine Ex-Freundin Karina, im Harz möchte Sabine nach dem Tod ihres Mannes wieder zu sich finden … und findet Götz.
Tenor: nachdenklich bis heiter
 

Sex and crime / Ladiesnight
Leicht erotisch aber spannend geht es zu im Swinger-Club und in der Sauna; und Harry und Sally treffen wir auf einem Campingplatz in Schillig.
Dauer: 90 Minuten inkl. 15 Min. Pause


Kurz und knackig
Schön, dass Sie gekommen sind; Lesedauer 4 Minuten
Überfahren; Lesedauer 6 Minuten
Schlafes Schwester, Lesedauer 8 Minuten, war nominiert für den Dt. Kurzkrimipreis
Tierische Freundschaft: Lesedauer 8 Minuten


Mörderische Weihnachtszeit
Ob beim Tannenbaumschlagen oder mit Tante Hedi beim Adventskaffee, wenn Drillinge sich nichts sehnlicher wünschen als ein Werder-Trikot oder Nikolaus einen wahren Heißhunger auf Bockwürste hat… überall klingen Weihnachtslieder, weht Plätzchenduft durch die Luft und der leise rieselnde Schnee legt sich über die kleinen Verbrechen, die hier verübt werden.
Tenor humorig
Dauer: variabel; pro Text ca 20 Minuten Lesezeit


Und sonst noch...

Das Wort zum Mord
Tagesseminar
Wer hat sich nicht schon einmal gewünscht, seinen Nachbarn, seinen Chef oder jenen lästigen
Staubsaugervertreter zu ermorden, der stets in dem Augenblick klingelt, in dem man grad in
den Mittagsschlaf gesunken ist?
In diesem Tagesseminar lernen Sie die Regeln des Krimi-Genre kennen und entwickeln spielerisch bereits nach der ersten halben Stunde die Eckpunkte ihres eigenen Kurzkrimis.

            

Morden will geplant sein!
Wochenendseminar
Wer hat sich nicht schon einmal gewünscht, seinen Nachbarn, seinen Chef oder jenen lästigen
Staubsaugervertreter zu ermorden, der stets in dem Augenblick klingelt, in dem man grad in
den Mittagsschlaf gesunken ist?

Nach Ihrer Anmeldung wird die Seminarleiterin Kontakt mit Ihnen aufnehmen und Ihnen einen sogenannten Story-Starter schicken. Sie senden ihr dann per Email Ihren dreiseitigen Textanfang. An den eingereichten Texten wird schließlich gemeinsam gearbeitet, so dass Sie in diesem Wochenendseminar das Handwerkszeug erlernen, das Sie brauchen, um einen spannenden Text zu schreiben. Von der Figurenentwicklung, über den Spannungsbogen bis hin zur Frage: Wie wichtig ist der Ort, an dem ich meine Geschichte spielen lasse, für den Text? werden alle wichtigen Punkte behandelt.